Nutzungsbedingungen

out takes – der Blog der Film- und Fernsehbranche

§ 1 Anwendungsbereich, Zusatzregeln und Änderungen

(1) Diese Nutzungsbedingungen (= NB) sind eine Vereinbarung zwischen den Betreibern von out-takes.de und den Mitgliedern über die Nutzung der Website out-takes.de.

(2) Verfasser von Beiträgen (Autoren) müssen zusätzliche Regeln beachten, die gesondert vereinbart werden.

(3) out takes behält sich vor, diese NB jederzeit zu ändern.

§ 2 Voraussetzung der Nutzung

(1) Sie dürfen out-takes.de nur nutzen, wenn Sie mit diesen NB einverstanden und voll geschäftsfähig sind.

(2) Ein Anspruch auf Nutzung von out-takes.de besteht nicht.

§ 3 Änderungen und Beendigung

out-takes.de behält sich vor, den Betrieb der Website jederzeit einzustellen und das System zu ändern.

§ 4 Verantwortlichkeit

Jedes Mitglied übernimmt die volle und alleinige Verantwortung für unter seinem Profil erfolgende Handlungen und Erklärungen.

§ 5 Zugangsschutz und Geheimhaltungspflicht

(1) Der Zugang zu out-takes.de ist frei.

(2) Für Wahl, Kenntnis und Geheimhaltung Ihrer Zugangsdaten sind Sie alleine verantwortlich.

(3) Mit Ihren Zugangsdaten erfolgende Handlungen werden Ihnen nach diesen NB zugerechnet.

(4) Sie sind verpflichtet, jeden Fall eines Missbrauchs Ihrer Daten unverzüglich out-takes.de anzuzeigen.

§ 6 Datenschutz

(1) Ihre Daten werden selbstverständlich im Rahmen des gesetzlichen Datenschutzes verarbeitet. out-takes.de erhebt und verarbeitet private Informationen und sonstige personenbezogene Daten nur, soweit dies für den Betrieb der Website erforderlich ist.

(2) Die Einzelheiten hierzu sind in der Datenschutzerklärung von out-takes.de geregelt.

§ 7 Recht von out-takes.de zum Prüfen, Ändern und Löschen von Inhalten

out-takes.de behält sich das Recht vor, Inhalte vor dem Zugänglichmachen zu prüfen und ggf. abzulehnen oder sie jederzeit zu ändern oder zu löschen.

§ 8 Verbotene Inhalte

(1) Auf out-takes.de sind nicht erlaubt:

  • Gewalt verherrlichende, sexistische oder der Propaganda dienende Darstellungen,
  • Ausdruck der Geringschätzung von Herkunft, Hautfarbe, Sprache, Zugehörigkeit zu einer Religion, Glaubensgemeinschaft oder politischen Gruppierung sowie
  • verunglimpfende, belästigende, irreführende und erkennbar der Provokation dienende Verhaltensweisen.

(2) out-takes.de behält sich vor, Maßnahmen gegen das Einstellen verbotener Inhalte durch automatisierte Verfahren (z.B. Filter) zu ergreifen, ohne sich jedoch hierzu zu verpflichten.

(3) Sie verpflichten sich, out-takes.de von allen Ansprüchen Dritter freizuhalten, die gegen out-takes.de wegen eines Ihnen zurechenbaren Verstoßes gegen Absatz 1 geltend gemacht werden.

§ 9 Beachtung der Rechte Dritter

(1) Sie sind verpflichtet, nur Inhalte einzustellen, die frei von Rechten Dritter sind.

(2) Sie tragen dafür Sorge, dass durch Ihre Nutzung von out-takes.de keine Urheberrechte (z.B. an Fotos, Musik oder Software) verletzt werden. Sie wahren dabei auch die Rechte auf Namensnennung oder Beibehalten der Vermerke des Urhebers.

(3) Sie tragen weiterhin dafür Sorge, dass durch Ihre Nutzung von out-takes.de keine gewerblichen Schutzrechte, insbesondere durch das Verwenden bekannter Marken oder Namen verletzt werden.

(4) Sie verpflichten sich, out-takes.de von allen Ansprüchen Dritter freizuhalten, die gegen out-takes.de wegen Verstoßes gegen die vorstehenden Absätze geltend gemacht werden.

(5) Sie verpflichten sich, out-takes.de bei der Verfolgung berechtigter, im Zusammenhang mit einem solchen Verstoß stehender rechtlicher Interessen zu unterstützen.

§ 10 Einräumen von Nutzungsrechten an eigenen Inhalten

(1) Durch das Einstellen von Inhalten gewähren Sie out-takes.de unentgeltlich das einfache, zeitlich und räumlich unbegrenzte und übertragbare Recht, diese Inhalte in ihrer ursprünglichen oder veränderter Form zu vervielfältigen, zu verbreiten, vorzutragen, zu senden oder öffentlich zugänglich zu machen.

(2) out-takes.de ist berechtigt aber nicht verpflichtet, gegen die Verletzung Ihrer Rechte durch andere Mitglieder oder sonstige Dritte vorzugehen.

§ 11 Links

Die auf out-takes.de enthaltenen Links führen auch auf andere Websites, die sich außerhalb des Einflussbereiches von out-takes.de befinden. out-takes.de kann daher keine Verantwortung für die dort befindlichen Inhalte oder im Zusammenhang mit diesen Seiten getätigte Rechtsgeschäfte übernehmen.

§ 12 Folgen von Verstößen gegen diese NB

(1) Wenn Sie gegen diese NB verstoßen, ist out-takes.de berechtigt, einzelne oder alle Ihnen zurechenbare Beiträge oder Teile davon zu löschen.

(2) Bei schweren oder wiederholten Verstößen kann out-takes.de Ihr Profil vorübergehend oder dauerhaft sperren und Sie damit von der Nutzung von out-takes.de zeitweise oder auf Dauer ausschließen. Unabhängig davon kann das Nutzungsverhältnis auch nach § 14 der NB beendet werden.

(3) out-takes.de behält sich zudem das Recht vor, bei Verdacht auf eine strafbare Handlung die Daten des jeweiligen Mitglieds (z.B. Profil- und Nutzungsdaten wie die IP-Adresse) den zuständigen Ermittlungsbehörden oder dem in seinen Rechten Verletzten mitzuteilen.

§ 13 Beendigung

(1) Sie können von out-takes.de jederzeit ohne Angaben von Gründen das Löschen Ihres Profils verlangen. out-takes.de wird Ihre Profildaten umgehend löschen, behält sich jedoch das Recht vor, von Ihnen verfasste Beiträge zu löschen oder weiterhin zu verwenden, insbesondere zugänglich zu halten.

(2) out-takes.de kann Ihr Profil jederzeit ohne Ankündigung und Angabe von Gründen löschen. Rechtliche Verpflichtungen werden aus Anlass der Beendigung, soweit gesetzlich zulässig, nicht begründet.

§ 14 Verwendung von out-takes.de

Sie können out-takes.de gerne empfehlen. Das Verwenden der geschäftlichen Bezeichnung out-takes.de ist nur mit der ausdrücklichen Zustimmung von out-takes.de zulässig.

§ 15 Hinweise zur Gewährleistung

(1) out-takes.de kann keine Gewähr für die Verfügbarkeit der Website sowie der auf Ihr bereitgestellten Funktionen (wie etwa dem Kommunikationssystem) oder Bestandteilen davon übernehmen.

(2) out-takes.de ermöglicht das Einstellen von Informationen, kann jedoch keine Gewähr für deren Richtigkeit oder Aktualität übernehmen.

(3) out-takes.de kann hinsichtlich der von den Mitgliedern eingestellten Beiträge auch keine Gewähr für die Freiheit von Rechten Dritter übernehmen.

(4) Abs. 2 und 3 gelten unbeschadet der gesetzlichen Anforderungen, die out-takes.de für eigene Inhalte einzuhalten verpflichtet ist.

§ 16 Haftung

(1) Das Angebot von out-takes.de ist kostenlos. Soweit out-takes.de haftet, ist die Haftung daher auf grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

(2) Soweit out-takes.de haftet, ist die Haftung auf vorhersehbare Schäden, mit deren Entstehung typischerweise gerechnet werden musste, beschränkt.

(3) Die Haftung für Datenverlust ist auf den Schaden beschränkt, der auch bei den Umständen nach erforderlicher und zumutbarer Datensicherung entstanden wäre.

(4) Soweit ein wegen unzutreffender Beiträge geltend gemachter Schaden nicht bereits nach § 16 von der Haftung ausgeschlossen ist, wird er der Höhe nach durch den Schaden begrenzt, der bei zumutbarer Inanspruchnahme anderer Informationsquellen entstanden wäre.

§ 17 Sonstiges

Die Texte auf dieser Web-Site stellen keine Rechts- oder Steuerberatung dar. Soweit Rechts- oder Steuerberatung gesucht wird, ist hierzu die Begründung eines Mandatsverhältnisses notwendig.  Obwohl die auf dieser Seite enthaltenen Informationen sorgfältig geprüft worden sind, kann der Inhaber nicht die Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernehmen.

§ 18 Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet sog. „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

§ 19 Rechtswahl, Gerichtsstand, Abschlussklausel, Vollständigkeit

(1) Für die Nutzung von out-takes.de gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

(2) out-takes.de ist dazu berechtigt, diese NB jederzeit ganz oder teilweise zu ändern.

(3) Soweit das Mitglied Unternehmer ist, gilt als Gerichtsstand Köln.

(4) Sollte eine Regelung dieser NB unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine Regelung zu ersetzen, welche den zulässigen wirtschaftlichen Zweck der entfallenen Regelung verwirklicht.

 

Stand der Nutzungsbedingungen: 22.04.2011

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.