cn-kolumne: FILMLAND RUSSLAND: ZWISCHEN DEN WELTEN

Katharina Spiering & Markus Kunze

Unsere Reihe „Filmländer weltweit“ geht in die zweite Runde.

Letztes Jahr starteten wir die Reihe mit dem „Filmland China“. Als Interviewpartner stand uns Volker Helfrich, der als deutscher Schauspieler in China Fuß gefasst hat, zur Verfügung.

In diesem Jahr nehmen wir das „Filmland Russland“ unter die Lupe.

Für das Interview standen uns die Schauspieler Katharina Spiering und Markus Kunze, die nicht nur vor Ort arbeiten, sondern auch hervorragende Russland-Kenner sind, Rede und Antwort.

Im Zeitraum von Ende November 2013 bis Anfang April 2014 entstand nach mehreren Vorgesprächen das folgende Interview, welches Tina Thiele mit den beiden Schauspielern gemeinsam auf der Berlinale 2014 führte.

Auch hier standen erneut die persönlichen Eindrücke rund um Arbeitsweisen und Unterschiede im Vergleich von Russland zu Deutschland im Mittelpunkt des Gespräches.

Julius Dasche hat zudem mit freundlicher Unterstützung des in Deutschland beheimateten Russland-Experten Nikolaj Nikitin einige Fakten über Russland als Filmland zusammengetragen.

Weiterlesen:
www.casting-network.de

flattr this!

Senden Empfehlen

Hinterlasse eine Antwort

Noch nicht registriert? Als eingeloggter User wird Ihr Name automatisch übernommen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mit dem Abschicken des Kommentars akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen.

Bitte lösen Sie diese Aufgabe, bevor Sie den Kommentar abschicken.
Dies dient dem Schutz vor Spam.

Was ist 5 multipliziert mit 4?